Nächste Sitzungen:

Dienstag, 27. September 2022

Mittwoch, 30. November 2022

Dienstag, 28. März 2023

Mittwoch, 28. Juni 2023

 

Semesterbrief 

1599px-150409_1936_SKC_0402_SchuleAmWass

ELTERNRAT   
TAGESSCHULE AM WASSER  

Der Elternrat besteht aus ca. 20 bis 30 Elternvertreter/innen von allen Schul- und Kindergartenklassen und trifft sich an jeweils 4 Sitzungen pro Schuljahr.


An diesen Sitzungen werden Probleme und Bedürfnisse, die Eltern/Schule übergreifend sind, ausgetauscht und wenn nötig in die Agenden und Arbeitsgruppen aufgenommen. 

Hort / Morgentisch Schule am Wasser
Hort / Morgentisch Schule am Wasser

Am Wasser 63 / 8049 Zürich

press to zoom
KiGa Am Wasser
KiGa Am Wasser

Am Wasser 100 / 8049 Zürich

press to zoom
Impression Schule am Wasser
Impression Schule am Wasser

press to zoom
Hort / Morgentisch Schule am Wasser
Hort / Morgentisch Schule am Wasser

Am Wasser 63 / 8049 Zürich

press to zoom
1/14

Klicke auf das Bild / den Pfeil

Zweck

Der Elternrat hat den Zweck, den Aufbau regelmässiger Kontakte und den Austausch von Informationen zwischen dem Schulteam (Lehrpersonen, Hortner/innen und Hausdienst) und den Eltern sowie den partnerschaftlichen Umgang aller an der Schule Beteiligten zu fördern.


Im Zentrum der Elternmitwirkung steht das Wohl der Schüler/innen.

Ziele

•   Die Kommunikation zwischen Schule und Eltern verbessern.

•   Die Eltern mehr in das Schulgeschehen einbinden.

 

Aufgaben und Inhalte

•    ist Ansprechstelle für die Eltern, das Schulteam, die Schulbehörde und die SchülerInnen;

•    fördert den Aufbau regelmässiger Kontakte und den Austausch von Informationen zwischen der 

     Elternschaft und dem Schulteam;

•    trägt mit eigenen Aktivitäten und Projekten zum sozialen und kulturellen Leben und zur Gestaltung der

     Schule bei;

•    unterstützt das Schulteam, wenn gewünscht, bei der Erarbeitung und Umsetzung des Schulprogrammes 
     (Jahresprogramm, Entwicklungsplan);

•    fördert die Vernetzung und den Dialog unter den Eltern;

•    verfolgt die aktuelle Schul-, Betreuungs- und Bildungspolitik.


Der Elternrat fördert dadurch das Bewusstsein der gemeinschaftlichen Verantwortung im Bereich der Erziehung.

Abgrenzung

Der Elternrat hat keinen Einfluss auf die Kompetenzen des Schulteams, der Schulleitung oder der Schul-behörde. Von der Elternmitwirkung ausgeschlossen sind:
 

•    pädagogisch-didaktische Entscheidungen

•    Personalfragen, Stundenpläne, Lehrmittel

•    Mitarbeiter/innenbeurteilungen

•    Schulaufsicht,

•    Klassenzuteilung und Einzelinteressen

Wie funktionieren wir

•    Initiative Eltern haben Ideen, wie der Schulalltag verbessert, bereichert, verschönert werden kann.

•    Zusammen mit der Schulleitung können die Ideen umgesetzt werden.

Vorstand:   Gaetano Pipino

Kontakt    elternrat.amwasser@gmx.ch